Chakrenbalance bei Tieren

Mit Hilfe ätherischer reiner Öle und bestimmten Techniken kann man die Chakren in Balance bringen

 

Wenn es zu Störungen im Energiefeld kommt, spricht man von Blockaden. Diese können durch Narben, emotionale oder körperliche Traumatas oder durch Spiegelungen der Tierbesitzer kommen. Mit gewissen Grifftechniken und durch das Auftragen der Feelingsöle von Young Living auf die Chakren können diese Blockaden gelöst und der Körper in seelischen Einklang gebracht werden. Auch körperliche Probleme können dadurch gelöst werden. Ist das Wurzelchakra zum Beispiel blockiert, sind psychische Auswirkungen bei Tieren oft Angst, Unsicherheit, Angst vor dem Alleinsein, Kompensation durch Fluchtverhalten... Auf der körperlichen Ebene kann sich solch eine Blockade  durch ein ständig schwaches Immunsystem, Energielosigkeit, Problemen in Beinen und Füßen, geringe Ausdauer und weiteres zeigen.

Traumata können so aufgelöst, Blockaden auf psychischer und seelischer Ebene entstört werden. Tiere sprechen sehr gut auf diese Behandlungsmethode an und genießen die Entspannung danach. Ein Gefühl tiefer Zufriedenheit und Ruhe kann erreicht werden.

         

      Mit einer Chakrenbalance bei Tieren können

 

  • Narben entstört werden
  • besonders gut nach einer Kastration 
  • seelische Traumatas aufgelöst werden
  • Chakren gestärkt und in emotionale Balance gebracht werden
  • Ängste verarbeitet werden
  • bei mangelndem Selbstvertrauen des Tieres
  • der Körper in Harmonie gebracht werden
  • körperliche Blockaden gelöst werden
  • Verhaltensmuster verändert werden
  • Zugehörigkeitsgefühl zur Familie gestärkt werden
  • Geburtstraumatas aufgelöst werden
  • mehr Lebensenergie erlangt werden (freudlose Tiere)
  • Trauer, Verletzungen verarbeitet werden
  • bei schreckhaften Tieren Sicherheit geben
  • Ankommen im neuen Heim erleichtern

                    (meine Lieblingsbehandlung!!!)

 


Workshop Details

Wann:            Sa., 14.03.2020 von 10.00 -17:00 Uhr

 

Kosten:         € 199,-- (inkl. Frühstück, Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen)

 

Seminarort: Schiefersteinstraße 4, 4060 Leonding, Österreich

 

Anmeldung bitte per Kontaktformular, e-mail oder Telefon.