Ätherische Öle & Hexenküche

Ätherische Öle von hoher, reiner Qualität können Tiere bei körperlichen, wie auch seelischen Problemen sehr unterstützen.

Begleitend zur Schulmedizin ist es eine schöne Möglichkeit, unserem Tier zu helfen. Bei all meinen Behandlungs-methoden verwende ich die ätherischen Öle gerne begleitend. Besonders bei Traumatas, Angst,......erzielt man mit speziellen Ölen eine große Wirkung. Aber auch beim Übersiedeln in einen neuen Stall, beim Akzeptieren eines neuen Tieres in der Familie oder zum Streitschlichten, bei Gewittern, Silvester........uvm untersützen die Öle wunderbar.

Tiere haben einen wesentlich ausgeprägteren Geruchssinn als wir Menschen und sind sehr sensibel .

Deshalb ist es wichtig, bei der Anwendung von ätherischen Ölen auf die Qualität, die Auswahl und die Dosierung zu achten. Ich verwende die Öle von Young Living.

 

 


WorkshopInhalt

Beim Workshop lernst du die sichere Anwendung von reinen ätherischen Ölen bei Tieren und wie du diese anwendest. Du lernst das Pendel anzuwenden und die Öle auszutesten. Wir stellen selber Salben und Sprays her. Toll, damit du Sicherheit bekommst, wie du deine Lieblinge unterstützen kannst.

Obwohl dies natürlich  oft  einen Tierarzt nicht ersetzen kann!

Das einsetzen von Ölen, Energiearbeit, Tierkommunikation, Ernährung...usw in Kombination machen dich sicher im Umgang mit deinem Tier und sind eine tolle, wirksame Unterstützung! 

Du lernst:

 

  • Know How über Aromatherapie beim Tier
  • alternative Anwendungen
  • Anwendung der Öle beim Tier
  • Beispiele aus der Praxis
  • Pfotenpflege, Fellpflege
  • Hufpflege,Strahl
  • Stallpflege
  • Hilfe bei Federtieren
  • präventive Maßnahmen zur Gesundheitserhaltung( Hausapotheke)
  • Zeckenschutz
  • Parasitenabwehr
  • Hilfe bei Nierenproblemen,Darmproblemen....
  • Unterstützung Bewegungsapparat, Gelenke, Bänder...
  • alte Tiere zu unterstützen
  • Unterstützung bei seelischen Problemen
  • Augenspray herzustellen
  • Zahnpflege
  • und natürlich gehe ich auf individuelle Fragen ein!

 

Workshop Details

Seminarort:    Schloss Traun

                            Schloßstraße 8, 4050 Traun

                            www.schlosstraun.at