Ausbildung zum Dipl. Ernährungs- und Gesundheitsberater Hund & Katze

Ein chinesisches Sprichwort sagt:

 

Eine Krankheit hat viele Väter, aber nur eine Mutter- die Ernährung!

Richtige Ernährung für mein Tier?

Dose oder Trockenfutter, Barf oder zu kompliziert, Getreide oder nicht, ....... was ist richtig und gesund? Reicht es nicht, ein

Otto- Normalverbraucher- Futter zu geben? Aber Stiftung Warentest sagt doch, dass das billige Futter gut ist? 

Diese Fragen stellen sich immer mehr Hunde und Katzenbesitzer, weil sie das Beste für ihr Tier wollen, doch die Werbung bzw. namhafte Futtermittelhersteller verunsichern gewaltig. Es bleibt als verantwortungsbewusster Tierbesitzer nicht aus, sich mit dem Thema näher zu beschäftigen. In Einzelberatungen aber auch in einer ganzen Ausbildungsreihe bekommst du viele nützliche Informationen rund um das Thema Ernährung Hund und Katze.

In vielen Futtermitteln sind synthetische Stoffe, chemische Zusätze, Verdickungsmittel, Zucker,......uvm., die in Folge oft die Ursache für Allergien und Hauterkrankungen sein können. Auch Probleme mit Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse, Zahnstein, Übergewicht, Diabetes,.....können die Folgen einer Fehlernährung sein. Um Mangelerscheinungen vorzubeugen, ist eine artgerechte, vitalstoffoptimierte Ernährung wichtig. Denn das Billigfutter in Supermärkten ist nichts anderes als "Junkfood "für uns Menschen. Minderwertige Qualität, Füllstoffe, Geschmacksverstärker, ect.....

 

Die Vorteile einer gesunden artgerechten und dem Nährstoffbedarf angepassten Ernährung sind:

  • glänzendes, gesundes Fell ohne Geruch
  • weniger Maulgeruch und Zahnstein
  • starke Sehnen, Bänder und Gelenke
  • ein gutes Immunsystem und dadurch weniger Parasiten innen wie außen
  • weniger und geruchsarmer Kotabsatz

Ich helfe dir bei:

  • Rationskontrolle und Optimierung (Barf, Fertigfutter)
  • Rationsberechnung
  • Überprüfen von Nährstoffen in Futtermitteln
  • Futterberatung von Welpen, säugenden Hündinnen oder Kätzinnen, Senioren, Ernärung bei Krankheiten
  • Ernährungsberatung ganzheitlich (Energetik und Ernährung)

Ziel der Ausbildung zur Dipl. Gesundheits- und Ernährungsberater/in Hund-Katze ist:

 

Nach Absolvierung dieser Ausbildung kannst Du Futtermitteldeklarationen richtig lesen, hast fachliches Wissen über die Physiologie des Hundes und der Katze erhalten und kannst andere Besitzer bezüglich Ernährung ihrer Tiere beraten.

 

Die Ausbildung ist für all jene, die sich zum Thema Ernährung Hund, Katze weiterbilden wollen und Barf oder Futterrationen selbst erstellen möchten. Sie ist auch als zweites Standbein gedacht, um sich als Ernährungsberater selbständig zu machen, oder sein Gebiet zu erweitern.

 

Kursinhalte:

  • Anatomische Unterschiede des Verdauungstraktes Hund, Katze
  • Die Verdauung, PH Wert, Enzyme, Bakterien
  • Zusammensetzung von Industriefutter
  • Etiketten lesen
  • Verdauung von Kohlehydrate, Fette, Eiweiß
  • Futtermittelkunde: Fleisch, Getreide, Obst, Gemüse
  • Was heißt Barf? Erstellen von Barf Plänen in Gruppen
  • Futtermitteldeklaration: Inhaltsstoffe, Nährstoffe, Zusatzstoffe, andere zugesetzte Stoffe
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Vitamine, fettlösliche, wasserlösliche, Vitaminverlust durch äußere Einflüsse
  • Der Einfluss von Medikamenten
  • Die Darmflora: Aufgaben, Aufbau...
  • Ernährungsbesonderheiten: junge/r, alte/r Hund/Katze
  • Ernährung bei Erkrankung wie...
  • Zähne
  • Erbrechen
  • Gastritis
  • Magendrehung
  • Tumore
  • Erkrankungen Dünndarm, Dickdarm
  • Verstopfung
  • Erkrankung Bauchspeicheldrüse
  • Leber
  • Krebs
  • Epilepsie
  • Allergien
  • Niere
  • Übergewicht

Seminarort:   Schloss Traun

                      Schloßstraße 8, 4050 Traun

                     www.schlosstraun.at

                   

Individuelle Ernährungsberatung:

Gerne kannst Du einen Einzeltermin vereinbaren, wo ich ganz speziell für Deinen Liebling einen Ernährungsplan mit computergestütztem Ernährungsprogramm, Beratung und Analyse auf Grundlage von angepassten NRC Werten nach Meyer/Zentek zusammenstelle und Dich begleite.

Termin:    nach Vereinbarung (Mail oder Telefon)

Tel:           0699/16171660

Kosten:    99 Euro (Vorgespräch-Analyse-Ernährungsprogramm-Nachgespräch) Bei längerer Begleitung erfolgt die       

                    Abrechnung nach Absprache und Zeitaufwand.